Metainformationen zur Seite
  •  

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
redaktionsleitung_gemeindebrief_emk_bezirk_backnang [2017/03/07 15:54]
Alexander von Wascinski [Zeitlicher Umfang]
redaktionsleitung_gemeindebrief_emk_bezirk_backnang [2018/05/01 16:35] (aktuell)
Zeile 3: Zeile 3:
 Der [[gemeindebrief|Gemeindebrief]] des Bezirks ist das Informationsmedium für die drei Gemeinden Backnang, Burgstall und Cottenweiler,​ das in festgelegten Abständen (zur Zeit alle zwei Monate) gedruckt erscheint und allen Gliedern, Angehörigen und sonstigen Interessierten in die Fächer verteilt bzw. per Post zugeschickt wird. Außerdem wird es aktiv an interessierte Besucher*innen der Gemeindeveranstaltungen verteilt. Damit dient der Gemeindebrief zur internen und externen Kommunikation und ist gleichzeitig ein missionarisches Medium. Die Aufgabe ist dem [[Arbeitsbereiche des Bezirks Backnang|Arbeitsbereich]] [[Arbeitsbereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation|Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation]] zugeordnet. Ein Großteil der Arbeit geschieht selbständig. Es ist allerdings wichtig, mit allen Beteiligten in guter Kommunikation zu sein. Der [[gemeindebrief|Gemeindebrief]] des Bezirks ist das Informationsmedium für die drei Gemeinden Backnang, Burgstall und Cottenweiler,​ das in festgelegten Abständen (zur Zeit alle zwei Monate) gedruckt erscheint und allen Gliedern, Angehörigen und sonstigen Interessierten in die Fächer verteilt bzw. per Post zugeschickt wird. Außerdem wird es aktiv an interessierte Besucher*innen der Gemeindeveranstaltungen verteilt. Damit dient der Gemeindebrief zur internen und externen Kommunikation und ist gleichzeitig ein missionarisches Medium. Die Aufgabe ist dem [[Arbeitsbereiche des Bezirks Backnang|Arbeitsbereich]] [[Arbeitsbereich Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation|Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation]] zugeordnet. Ein Großteil der Arbeit geschieht selbständig. Es ist allerdings wichtig, mit allen Beteiligten in guter Kommunikation zu sein.
  
-Bei der Aufgabe der Redaktionleitung geht es um die Leitung des ganzen Prozesses der Erstellung bis hin zur Verteilung des Gemiendebriefs. Die einzelnen Aufgaben sind:+Bei der Aufgabe der Redaktionleitung geht es um die Leitung des ganzen Prozesses der Erstellung bis hin zur Verteilung des Gemeindebriefs. Die einzelnen Aufgaben sind:
   * Anlegen des neuen Projekts in der Web-Plattform für die Teamzusammenarbeit ([[https://​trello.com|Trello]])   * Anlegen des neuen Projekts in der Web-Plattform für die Teamzusammenarbeit ([[https://​trello.com|Trello]])
   * Erstellung des [[Redaktionszeitplan des Gemeindebriefs|Redaktionszeitplans]]   * Erstellung des [[Redaktionszeitplan des Gemeindebriefs|Redaktionszeitplans]]